Erfahren Sie, wie Sie das schloss knacken werkzeug selber machen

Vielleicht möchten Sie versuchen, wie Sie Cracks mit Büroklammern sichern können, da dies ziemlich einfach ist. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie den Schlüssel für eines Ihrer Schlösser erhalten und dieses nicht mehr öffnen können. Wenn Sie Büroklammern verwenden, benötigen Sie dazu kein Werkzeug. Hier sind die Schritte, die Sie für eine Büroklammer ausführen können, die Sie selbst ausprobieren können.

Schritte für Schritte, um das schloss knacken werkzeug selber machen

  1. Machen Sie Ihr Werkzeug
    Wenn Sie kein Werkzeug haben, können Sie das Werkzeug mithilfe einer Büroklammer selbst herstellen. Nehmen Sie eine Büroklammer in normaler Größe, verwenden Sie die kleine Büroklammer nicht, da sie zu biegsam ist. Klappen Sie nun die Büroklammer in der Mitte auf und brechen Sie sie auseinander, sodass Sie 2 Büroklammern erhalten. Die nächste Biegung öffnet jedes Stück der Büroklammer, sodass eine L-förmig aussehende Büroklammer entsteht. Mit diesen Büroklammern knacken Sie das Schloss mit einem als Spannschlüssel und einem als Dorn.
  2. Haken Sie den Schraubenschlüssel ein
    Nehmen Sie nun eine Büroklammer, die Sie als Spannschlüssel verwenden werden. Drücken Sie es in das Schlossende und haken Sie es dann in den unteren Teil der Keilnut ein. Hängen Sie es nicht in die Stifte ein, aber es sollte sich an dem Ende befinden, an dem es fest sitzt. Möglicherweise müssen Sie diesen Schritt mehrmals versuchen, bis Sie ihn an der richtigen Stelle einhängen können.
  3. Setzen Sie den Pick ein
    Nehmen Sie nun die andere Büroklammer, die Sie als Pick verwenden möchten, und setzen Sie sie in das Schloss ein. Es sollte unter den Stiftbereich gleiten. Achten Sie auf Ihren Schraubenschlüssel, da er nicht verhindern soll, dass sich der Dorn in das Schloss hinein- und herausbewegt.
  4. Halten Sie das Schloss
    Sobald alles fertig ist, halten Sie das Schloss mit einer Hand fest und legen Sie es in Ihre Handfläche. Halten Sie es dann mit dem Daumen fest. Verwenden Sie dann Ihren Zeigefinger, um den Schraubenschlüssel zu kontrollieren und Druck auf ihn auszuüben.
  5. Kommissionierung starten
    Um mit dem Pflücken zu beginnen, bewegen Sie die Stifte im Schloss mit dem Pflücker und drücken Sie den Schraubenschlüssel hinein. Bewegen Sie sich nach oben und unten, um die Stifte nacheinander im Schloss zu bewegen. Dieser Schritt erfordert etwas Geduld, aber irgendwann können Sie alle Stifte öffnen und den Schraubenschlüssel ganz durchdrücken, wodurch das Schloss geöffnet wird.

Dies sind die Schritte, um das Risswerkzeug selbst mit Büroklammern zu sichern, wenn Sie kein echtes Werkzeug zur Hand haben.